Deutsch
  • Deutsch
  • English (UK)


Grenzwertmelder

Die frei programmierbaren, selbstüberwachenden Grenzwertmelder von LogiDataTech werten die Messsignale der angeschlossenen Messfühler aus (z.B. für toxische bzw. explosible Gase, Sauerstoff, Kohlendioxid, etc., aber auch Temperatur). Beim Über- bzw. Unterschreiten eines bestimmten Grenzwertes lösen sie Alarme oder andere nachgeschaltete Funktionen aus.

An einen Grenzwertmelder können über 4-20 mA Schnittstellen unterschiedliche Messfühler angeschlossen sein. Die Anzahl der anschliessbaren Messfühler ist abhängig von der Ausführung:

GWZ-S2.1: bis zu 2 Messfühler
GWZ-S4.1: bis zu 4 Messfühler
GWZ-S6.1: bis zu 6 Messfühler

 

GWZ-S2.1
GWZ S4.1 100x100
zum Produkt
Der kompakte Grenzwertmelder GWZ-S2.1 hat ein Kunststoffgehäuse für die Wandmontage. Er ist zum Anschluß von max. 2 Messfühlern über 4..20 mA Eingängen konzipiert.
Anwendung: Wandmontage;
Anschluss von max. 2 Messfühlern
Versorgungsspannung: 12 V DC, 24 V DC oder 230 V AC

 

GWZ-S4.1
GWZ S4.1 100x100
zum Produkt
Der kompakte Grenzwertmelder GWZ-S4.1 hat ein Kunststoffgehäuse für die Wandmontage. Er ist zum Anschluß von max. 4 Messfühlern über 4..20 mA Eingängen konzipiert.
Anwendung: Wandmontage;
Anschluss von max. 4 Messfühlern
Versorgungsspannung: 24 V DC oder 230 V AC

 

GWZ-S6.1
GWZ S6.1 100x100
zum Produkt
Der kompakte Grenzwertmelder GWZ-S6.1 hat ein Kunststoffgehäuse für die Montage auf Hutschiene (TS35). Er ist zum Anschluß von max. 6 Messfühlern über 4..20 mA Eingängen konzipiert.
Anwendung: Montage auf Hutschiene;
Anschluss von max. 6 Messfühlern
Versorgungsspannung: 24 V DC

 

 

Ergänzende Produkte

Messfühler Konfigurations-Software Siehe auch:
MF420 100x100 Konfigurationssoftware Zubehör und Ersatzteile
Software
Wartung & Kalibrierung
Downloads
zum Produkt zum Produkt